Pilgerführer Manfred Uhl
Pilgerwoche

Pilgerwochen

 

 Wer schon einmal an einem Pilgerwochenende ein wenig 'Pilgerluft' geschnuppert hat, ahnt schon deutlich, was es bedeuten kann, eine ganze Woche lang täglich neu aufzubrechen.

Viele PilgerInnen erleben ab dem dritten Tag jenen 'flow', wenn sich die Füße ganz von selbst bewegen und die Energie ins Staunen über die Natur, in die intensiven Gespräche unterwegs und die schweifenden Gedanken fließt...

Natürlich ist bei solch einem Projekt die Vorbereitung entscheidend: organisatorisch, körperlich und seelisch.   Bei dem verpflichtenden Vortreffen kann auch ein inhaltliches Motto entstehen, das sich dann durch diese Tage ziehen wird.
Dauer: 7 Tage (z.B. Sonntagfrüh bis Samstagabend)

Kosten: 100,- € pro Tag (+ Unterkunft, Verpflegung, Fahrtkosten)