Manfred Uhl
Männerfastenwoche

Männerfastenwochen

 

Das Sonnenhaus-Heilfasten basiert auf den drei Aspekten der Fasten-, bzw. Regenerationskur nach Dr. F. X. Mayr:

 

·      * Schonung des ganzen Verdauungstraktes durch die Schonkost der  
  „Brot-und-Milch-Diät“.

 

·      * Selbstreinigung und Entgiftung des ganzen Körpers.

 

·      * Schulung der Esskultur, der aufnehmenden Sinne, der 
  Nahrungsinstinkte, der ganzen Verdauungsorgane

 

Das bewusste Essen sensibilisiert für einen einfachen, gesünderen Lebensstil.

 

Stille, Yoga und Meditation schulen die Achtsamkeit, fördern die Lebendigkeit und wirken heilend auf Leib und Seele.
Bestimmte Zonen des Schweigens helfen zu tieferen Erfahrungen in der Meditation und so auf dem Weg zu sich selbst.

 

Inhaltliche Angebote (Biografiearbeit, Bibliolog, Männer im Kloster, Resilienz, Stellschrauben im Leben) sowie Redestabrunden am Abend geben neue Impulse auf verschiedenen Ebenen.

 

Die angebotenen Einzelgespräche (gerne unterwegs) können zur Vertiefung und Klärung eigener Fragen beitragen.

 

Kleine Wanderungen im „Naturpark Obere Donau“ unterstützen den Selbstreinigungsprozess beim Fasten.

 

Nächste Termine: 17. - 25.01.2020 (schon vorbei!) 
                                   im Haus Hildegard
                              

                               04. - 12.09.2020 (schon vorbei!) und 29.01. - 06.02.2021 (noch 3 Plätze frei!)

                                 jeweils im "Sonnenhaus Beuron" (www.sonnenhaus-beuron.de)

Kosten:                 490,- €  für Pension, Kursgebühren und Kurtaxe

 

Anmeldung:           maennerreferat@seelsorgeamt-freiburg.de